Hallo zusammen,

Da kann man schon mal leicht den Überblick verlieren.  Heute ist Champions Leaguespieltag.         Es spielt aber auch Schwarzgelb.         Die sind doch schon eine Runde weiter.       Ja, aber in der CL, und heute ist auch DFB-Pokal.    Hä?!?   Das ist sozusagen Nachholspiel.         Also Umzug von einem nassen Acker auf einen trockneten Acker.         Genauer von Lotte nach Osnabrück.         Praktisch eine Kreuzfahrt auf der A1.         Das Autobahnkreuz Lotte/Osnabrück dürfte dem ein oder anderen bekannt sein.         Und sei es nur aus den Verkehrshinweisen.      Da aber die CL natürlich Vorrang hat und europaweit um 20.45h anstößt, wird in Osnabrück bereits um 18.30h angefangen.          Gut das da kein Spiel in Osteuropa stattfindet, das hätte ja Probleme wegen der Zeitverschiebung da sein können.          Aber das würde ja im Vorfeld schon abgestimmt, so schlau wird die UEFA dann ja doch gewesen sein.           Nur wenn das Spiel in Lotte, ausweichsmäßig in Osnabrück, in die Verlängerung oder gar Elfmeterschießen geht, überschneidet es sich mit den CL Partien.               Scheint aber nicht so

 

schlimm zu sein.             Mittwoch ist dann auch nochmal CL, live mit dem Ausscheiden der Pillen in Madrid bei Atletico, und Donnerstag Europa League mit dem „ewig“ jungen Duell der Fohlen gegen die Knappen.          Also alles an Pokal vertreten was es so gibt.          Freitag rollt der Ball dann auch wieder.        Dieses mal Bundesliga.          Raten Sie mal mit wem.         Nicht durcheinanderkommen ;-).


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: