Moin zusammen,

das war gestern nicht nur eine Null-, sondern auch eine Gurkennummer.       Typischer geht ein 0-0 Gewürge kaum.         Dabei hatte unsere Truppe noch Glück, das Milik seine Feinjustierung auf der Schampsehlieseh liegen gelassen hat.                       Einer von den beiden Dingern MUSSTE er versenken, wobei der Kopfball wohl schon gereicht hätte um das Spiel zu entscheiden.                     Umso besser für Jogis Truppe das er sich dem gesamten Niveau des Spiels anpasste.               Sprach der Reporter im TV vor dem Anpfiff noch davon, das der Schiri vielleicht Chancen auf das Finale hätte, weil die Niederlande ja nicht dabei sind, so kann man nach der Partie sagen, das auch er wie sein Heimatland nicht mehr dabei sein wird.                Der braucht wirklich nicht mehr auflaufen.         Hüben wie drüben lag er mit seinen Entscheidungen  oft daneben.              Besonders bedanken darf sich Sami Khedira, denn nach 40 Sekunden! hätte er Gelb, und zwei Minuten später Gelb-Rot sehen müssen.                Also da schon Glück für die DFB-Elf.                                   Im letzten Vorrundenspiel trifft nun Polen auf die Ukraine, die sie mit 4-0 entgültig nachhause schicken.        Unsere Jungs werden sich auch gegen Nordirland schwer tun, aber sich mit einem 2-0 Erfolg den zweiten Platz in der Gruppe C sichern.                  Würde heißen, im Achtelfinale gegen den Zweiten der Gruppe A, und dann, wenn überhaupt, am Donnerstag 30. Juni um 21.00 Uhr im Viertelfinale.              Das wiederum bedeutet, das wir in Ruhe unser Schützenfest vom 1. – 4. Juli in Pelkum feiern können, denn sollte unsere Truppe doch Gruppenerster werden usw., spielen sie am Schützenfestsamstag um 21.00 Uhr kurz nach der Königsproklamation.                         Wäre nicht unbedingt erstrebenswert.                    Aber darum kümmern wir uns erst wieder am Dienstag.

Tschüß, bis die Tage

R.A.14652818189601465017787781IMG_20160615_141041


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: