Moin,

Sonnenschein, kaum Wind, im Radio „Hinter Euch steh’n 80 Million'“, hier an der Küste sind wir bereit für das zweite Vorrundenspiel der DFB-Truppe gegen Polen.                     Never change a winning team, diesen alten Spruch würde ich auch für heute gelten lassen.        Mustafi war stark, und hat ein Tor gemacht, warum sollte er Hummels weichen?               Körperlich mag er vielleicht fit sein, aber ich würde da Team nicht außeinander reißen.                Im letzten Spiel gegen die Nordiren könnte er sich dann wieder Wettkampfpraxis holen.                 Aber das muß Löw ja entscheiden und nicht die anderen Millionen „Bundestrainer“.            Ein Füße-hoch-und-entspannen-Spiel wird es bestimmt nicht werden.

Tschüß, bis die Tage

IMGA0014

Die deutsch Fankurve im Stade de France noch leer

R.A.

Der Eiffelturm

Der Eiffelturm

SAM_0959Die Fanlager noch entspannt

Deutschland - Polen

Deutschland – Polen

 


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: