Hallo zusammen,

Abendstimmung in Pelkum 002

ein bisschen verwirrt, aber deutlich bergab, von links nach rechts betrachtet.     Mehr möchte ich zu dem Husarenritt des FC Schalke 04 in Ingolstadt nicht sagen.         Auch wenn es kein berechtigter Elfer für die Schanzer war, aus acht Metern darf man ja wohl das Tor treffen, zur Führung (di Santo).       Und nach einem Rückstand wird das Spiel noch nicht abgepfiffen, zumindest nicht nach 30 Minuten.     Grauenhaft was da den treuen Fans vor allem live im Stadion da angetan wurde!        Schämt Euch!!!

Trotzdem noch einen schönen Sonntag, und tschüß bis zur nächsten Pleite

R.A.

 

 


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: