Hallo zusammen,

morgen noch das DFB-Pokalfinale in Berlin, und dann ist auf natinaler Ebene erstmal Ruhe im Karton.     Die U 21 spielt ja noch die Europameisterschaft.     Ob aber auf dem Trandfermarkt Ruhe einkehren wird, wage ich eher zu bezweifeln, schließlich kann ja noch in der laufenden Saison bis Ende August gewechselt werden.             Claudio Pizzarro wird auf jeden Fall nicht von der Isar an die Emscher gehen.   Konnte mir auch nicht vorstellen, das da was ernsthaftes dran war.       Dafür kommt aber der Co-Trainer von Jupp Heynckes auf das Berger Feld.      Unterstützung für Jens Keller, und Feuerwehrmann, wenn es mit den Königsblauen nicht so laufen sollte wie gewünscht?       Erfahrung hat er ja genug gesammelt, national wie international.       Papadopoulos will auch bleiben, sagt auch sein Berater.  Er muß ja auch erstmal fit werden.      An der Anfield Road brauchen sie nur „tatkräftige“ Akteure, auch wenn man etwas anderes gehört haben könnte.      Lassen wir alles auf uns zukommen.     Vor allem die Rechnung für die neue Saison.   Die immer noch nicht da.   Seltsam.  Abgebucht ist aber auch noch nicht.

 

Tschüß, bis die Tage

R.A.


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: