Hallo zusammen,

nicht das Sie meinen, hier hätten die drei tollen Tage, ein Fachkarnevalist sollte mir mal erklären welche das sind, bereits begonnen.    Weit gefehlt, aber mit Blick auf den Bundesligaspielplan ist festzustellen, das der S04 am kommenden Samstag um 18.30h beim FC „Alaaf“ Köln antritt, und eine Woche später heißt es dann Mainz „Helau“ 05 in der Arena.       In früheren Zeiten waren die Kölner so kurz bevor „D’r Zoch kütt“ ja ziemlich anfällig in der Liga, aber darauf kann man sich heute auch nicht mehr verlassen, spielen doch noch kaum Kölner in der Truppe.    Gilt allerdings für die anderen Klubs auch.                                                               Ein Karnevalsscherz war wohl auch die Meldung, das Guti, ehemals Real Madrid, bei den Schalkern anheuert.    Raul ist gut, aber noch einer aus der Altersklasse, und dann für das Mittelfeld, wo er ja noch einen braucht, der im die Devensivarbeit abnimmt, weil er ja mit seiner Erfahrung keinen Laufweg zuviel macht, nee, das wäre nicht „guti“.      Hat sich ja wohl aber auch schon erledigt.                       Appropos Raul.  Der wird doch wohl hoffentlich in Köln in die Bütt steigen können.          Jetzt genug mit dem „Driss“.            Wissen’se watt, hier klingelt ein Handwerker nach dem anderen an, erscheinen alle eher als geplant, deshalb mache ich jetzt auch Schluß für heute.    Man ist ja froh, das die Jungs da sind, wer weiß, wann man wieder einen an die Angel kriegt;-).

 

Tschüß, bis die Tage

R.A.


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: