Guten Tag liebe Leserinnen und Leser,

nun ist der Oktober schon fast rum. Das heist natürlich auch, dass der Allerheiligenmarkt und die Allerheiligenkirmes (die einzig wahre Kirmes – wo bitte ist Hüsten?)vor der "Tür stehen". Die letzten Vorbereitungen zum Allerheiligenmarkt laufen auf Hochtouren. Bei dem Wetter was angesagt wurde, sollte einem gelungen Markt nichts mehr im Wege stehen. Für die Niederenser Feuerwehr heißt es einmal mehr:Füße in Bauch stehen von 10.30 Uhr bis 18 Uhr und das sogar noch Abseits vom Marktgeschehen. Da ich viele Sachen im Dorf darüber gehört habe hier einer kurze Klarstellung: Die Feuerwehr hat sich NICHT freiwillig angeboten die ganztägige Brandsicherheitswache zu stellen. Die Genehmigung des Marktes setzte das Vorhandensein einer solchen Brandsicherheitswache voraus. Meinetwegen hätte das auch die "Igelgruppe" aus dem Kindergarten Niederense machen können – leider hatte das Ordnungsamt eine andere Meinung darüber Lächeln

Die Besucher, die sich am Sonntag in Niederense tummeln, werden dann leider gar nicht zusehen können, wie die Borussia die Mainzer wegklatscht am Sonntag.

Bleiben Sie gesund und vergessen Sie nicht die Uhren von Samstag auf Sonntag eine Stunde zurückzustellen!

Ihr Thomas Lenze 

Ach ja: Jetzt hab ich fast 4 Wochen gebloggt und wenn ich unten rechts auf diese Seite schaue muss ich mit Tränen in den Augen feststellen dass ich immer noch keine Freunde habe. Nun bin ich also ein "MoF" – ein "Mann ohne Freunde" *jammer*Lachanfall 


Über die Autorin/den Autor:  To change this standard text, you have to enter some information about your self in the Dashboard -> Users -> Your Profile box. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: