Es war allerhand los in den letzten beiden Tagen! Gestern war natürlich zuerst wieder Schule angesagt. Das Highlight hatte ich dann sofort in der ersten Stunde in Chemie. Da wir im Moment Essig als Thema haben, haben wir, passend dazu, eine Essigverköstigung veranstaltet. Das hieß: Morgens um acht Uhr insgesamt sechs Löffel schön sauren Essig (quasi als zweites Frühstück^^) runterkriegen. Ich muss gestehen, danach hatte ich irgendwie ein ungutes Gefühl in der Magengegend…

Am Abend ging es dann weiter nach Werl zur Abimania, von der ich mit reichlich Fotos berichten durfte! Es war brechend voll, aber die Stimmung war super- ein gelungener Abend. Abends, oder besser gesagt nachts, bin ich dann wirklich totmüde ins Bett gefallen und hab mich erstmal ordentlich ausgeschlafen.

Trotzdem fiel mein Start in den Samstag dann etwas verschlafen aus. Nachdem ich den Nachmittag dann mit allen möglichen Dingen verbracht hatte, haben wir abends die erste Bratwurst  in dieser Saison auf den Grill geschmissen. Das Wetter hat ja auch wirklich dazu eingeladen!!

Morgen muss ich dann noch ein wenig Latein lernen, Montag steht die Klausur auf dem Programm. In diesem Sinne: ora et labora, veni, vidi, vici, alea iacta est ^^ (die einzigen lateinischen Zitate, die mir gerade so spontan einfallen Winken)!


Über die Autorin/den Autor:  To change this standard text, you have to enter some information about your self in the Dashboard -> Users -> Your Profile box. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: