Leute, es schneit in Münster. Als ich in der dunklen Küche saß und meine Mitbewohnerin mit weißen Flocken auf dem Wintermantel hereinkam, stürmte ich sofort ans Fenster. Wie hatte ich das nur übersehen können? Unglaublich… ich liebe Schnee! Rein in die Handschuhe und raus! Sehr schön… sehr kalt… hab mich sehr gefreut. Bis zum Aasee spaziert. Ich hoffe morgen ist auch noch was von der weißen Pracht zu sehen, dann schieße ich ein Foto für euch.

Jetzt aber, Hyvää yötä!


Über die Autorin/den Autor:  Mariella Steinweg füllt im Lokalteil des Anzeigers die Kolumne "Auf ein Wort". Das Schreiben macht der Studentin für Germanistik und Geschichte in Münster großen Spaß. Mehr über sie im Blog. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: