Hallo zusammen,

keine Panik, ich bin jetzt nicht in das Lager der Niederländer gewechselt, aber Oranje ist im Moment die Farbe, die bei dieser EM am hellsten leuchtet. Da bekam die „Alt-Herren-Truppe“ von Trainer Domenech gestern eine kostenlose Lehrstunde verabreicht.
Jetzt liegt es auch noch in der Hand der Holländer, im letzten Vorrundenspiel das Schicksal der Italiener und Franzosen zu besiegeln, denn sollten die Rumänen gegen schon feststehenden Sieger der Gruppe C gewinnen, können die „Squardra Azzura“ und die „Equipe Trikolore“ gemeinsam mit Baguette und Chianti ihre Heimreise „feiern“.
Die droht heute auch Otto „Rehakles“ mit seinen Titelverteidigern.
Also heute kann ich noch relativ entspannt vor dem Fernseher sitzen, ein leichtes Dauergrummeln in der Magengegend ist dabei seit vergangenem Donnerstag Dauerzustand.
Zur Ablenkung geht es aber erst einmal zum Spalier stehen bei der Hochzeit eines Schützenbruders, und dann zum Vogelschießen beim Schützenverein Lerche-Rottum-Derne.

Einen schönen Samstag allen, tschüß, bis die Tage

I don´t like mondays

R.A.


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: