Entries tagged with “Hemmerde”.


Bei bestem Wetter lockte der SING! Day Of Song 2012 sowohl die Zuhörerinnen und Zuhörer, als auch die Sängerinnen und Sänger des Madrigalchores Werl nach Hemmerde in die ev. Kirche. Gerne war der Chor einer Einladung des ev. Kirchenchores conTakte der Gemeinde Hemmerde-Lünern gefolgt. Bereits im letzten Jahr hatten beide Chorleiter nach einer erfolgreichen musikalischen Abendandacht in Lünern, die Fortsetzung des Zusammenarbeit beschlossen.

Wie es diesmal werden würde, war völlig offen. Die Chorleiter der beteiligten Chöre hatten lediglich abgestimmt, sakrale Lieder zu singen. Eine gemeinsame Probe gab es selbstverständlich NICHT!
Welche Lieder, welche Stilrichtung oder welche Epoche standen nicht zur Debatte. Wichtig sollte beim SING! Day Of Song die Freude an der Musik sein. Dieses zu transportieren wurde dann auch bravourös von allen Teilnehmern gemeistert.

Mit dem Posaunenchor Hemmerde begann eine stimmungsvolle Stunde schöner Musik.
Wie bunt und abwechselungsreich es werden würde, drückte Jörg Segtrop mit „Wir können Country und Western!“ in seiner Anmoderation aus. Der Madrigalchor sang unter seiner Leitung „Jauchzet dem Herrn alle Welt“ von Mendelssohn-Bartholdy nach „Heaven is a wonderful place“ vom Chor conTakte. Richtig schön wurde es, als 40 Kinder der beiden örtlichen Kindergärten in die Kirche strömten. Ohne Lampenfieber sangen sie völlig befreit drei wunderbare Lieder. Rührend, mit welcher Inbrunst Kinder singen können und wollen.

Nach Ihrem Auftritt setzten sich die Jüngsten der Gemeinde ruhig und von der folgenden Chormusik verzaubert vor den Altar und hörten den beiden Chören weiter zu.

Der SING! Day of Song möchte selbstverständlich zum Mitsingen animieren. Wer bei den Kindern nicht freiwillig mitsang, war spätestens bei „Lobet und preiset Ihr Völker den Herrn“ mit dabei.
Jörg Segtrop begleitete am Klavier und ich durfte mit allen Anwesenden das abgedruckte Lied proben und singen. Der Klang des Kanons erfüllte die Kirche und schaffte ein gemeinsames Erlebnis.
Mit einem lang anhaltenden Applaus bedankten sich die Zuhörerinnen und Zuhörern bei allen 110 Aktiven nach dem letzten gemeinsamen Lied der beiden Chöre.

Wer miterleben möchte, welches Geschenk die eigene Stimme und verzaubernder Chorgesang sein kann, sollte zu den Proben kommen.

Der Madrigalchor Werl probt montags im Walburgahaus Werl um 19:45 Uhr.

www. madrigalchor-werl.de

Logo Madrigalchor WerlKaum hat das Jahr Schwung genommen, beginnen die ersten Ferien!

Dabei steht der nächste Termin für den Chor bereits fest.
Am erste Mai wird die Eröffnung der Wallfahrtszeit mit einem Pontifikalamt in der Werler Wallfahrtsbasilika gefeiert.
Nachdem bedeutenden letzten Jahr mit den Jubiläumsveranstaltungen, wird es in diesem Jahr ein wenig ruhiger. Vielleicht gerade deshalb ist es für die Sängerinnen und Sänger des Chores eine besondere Freude dort zu singen.

Vier Wochen später fährt der Chor zum SING! DAY OF SONG 2012 ins benachbarte Hemmerde.Logo Sing Day of Song 2012 der RTG
Der ev. Kirchenchor conTakte der Gemeinde Hemmerde-Lünern hat zu einer gemeinsamen Veranstaltung im Rahmen dieses Großereignissen eingeladen. Zusammen mit dem dortigen kath. Kirchenchor und den Kinder der beiden Kindergärten wollen wir unter dem Motto !SING sakral „Lobet und preiset Ihr Völker den Herrn!“ in der ev. Kirche um 13:00 Uhr singen.

Bevor ich es vergesse:
In den Osterferien sind keine Proben!
Die nächste Probe ist am 16. April um 19:45 Uhr im Walburgahaus Werl.

www.madrigalchor-werl.de