Prom… die Nacht auf die wir alle gewartet haben  <3
Gestern war es endlich so weit, wir haben uns alle fertig gemacht, Haare und Make-Up und dann ging’s ab zu Natalies Haus 🙂 Dort war dann erstmal großes Fotoshooting angesagt 😉 Alle hatten super tolle Kleider an und unglaubliche Frisuren! Wir haben erst ein paar Fotos im Garten gemacht und als dann um 6 Uhr die Limo gekommen ist, haben wir davor noch mehr gemacht 🙂
Dann gings auch endlich los… die Fahrt hat circa eine Stunde gedauert, aber es war unterwegs schon total lustig 🙂 Wir haben getanzt und gesungen und es war einfach eine super Stimmung 😛
Dann sind wir in San Pedro angekommen und unser Prom war auf einer Militär Basis. Als ich das zum ersten Mal gehört habe, war ich wirklich nicht so begeistert, aber als wir dann da waren, war es einfach unglaublich !!! Die Basis lag direkt an einer Klippe, mit Blick aufs Meer, und es war wirklich wunderschön dort <3
Auf der Basis gab es einen kleinen Innenhof, in dem wir gegessen haben (Spagetti mit Tomatensoße und ratet mal, wer sich den ersten Bissen direkt aufs Kleid fallen gelassen hat -> moi 😀 ging aber zum Glück wieder ohne Probleme raus :P) und dann gab es noch 4 andere Räume: einen Raum wo es Essen gab, dann den Tanzsaal, ein Casino und noch mehr Sitzgelegenheiten, dort gab es auch eine Fotobude 🙂 Wir haben bestimmt 1.000.000.000 Fotos gemacht 😀
Außerdem gab es neben dem Tanzen und Essen auch noch andere Aktivitäten… es  gab -wie gesagt- ein Casino und dann konnte man sich auch noch Karikaturen zeichnen lassen und es gab sogar eine Cinderella-Kutschfahrt <3
Es war wirklich unglaublich und es hat einfach so viel Spaß gemacht 🙂