Hallo zusammen,

was sollte das denn gewesen sein am vergangenen Sonntag so kurz nach Mittag? Mit Fussball hatte das aber auch nicht im Entferntesten zu tun was sich der FC Schalke 04 da gegen die Augsburger Puppenkiste zusammengewürgt hatte.

Geisterspiel in der Arena, und was da im königsblauen Trikot über den Platz stolperte hatte mehr etwas von Darstellern aus „The Walking Dead “ zu tun, als mit Fussballprofis.

Augsburg, die noch nie auf Schalke gewinnen konnten, und noch jeden Punkt im Abstiegskampf brauchen, führten den Gastgeber auf eigenen Platz vor.

Nach dem frühen, nicht unhaltbaren Freistoßtor, war die Partie praktisch schon entschieden. Ein Witz, aber ein äußerst schlechter, was der Haufen von Noch-Trainer Wagner danach zusammenzustümpern versuchte.

Torchancen mit wohlwollen gerade mal eine. Kutucu wieder nur auf der Bank. Da konnten alle die da verantwortlich waren für so ein fußballerisches Armutszeugnis froh sein, das keine Zuschauer im Stadion sein durften, denn spätestens nach dem 0:2 in der 76. Min wäre es auch ohne Corona zu einem Geisterspiel geworden. Ausnahme Nordkurve.

So kann es nicht weitergehen! Jetzt fällt auch noch Serdar für den Rest der Saison aus. Super Aussichten. Können wir dann morgen in Düsseldorf „bestaunen“. Der nächste Abstiegskandidat. Die nächste Blamage. Da tippt WDR 2 Moderator Sven Pistor in seinem Tippspiel tatsächlich 1:0 für den S04. Fragt sich erstens, wer soll das Tor schießen, und zweitens, wie kommt er auf diese waghalsige Idee? Vielleicht auch als Racheakt für den verpassten Derby-Sieg seiner Kölner gegen die Fortuna. Weiß der Kuckuck was ihn da geritten hat. Die Punkte werden auf jeden Fall auf mein Konto wandern.

Und jetzt mal ehrlich: was nützt jetzt noch ein Trainerrauswurf? Beim S04 ist mit dem Kader halt nicht mehr drin. Da kannst du an die Seitenlinie hinstellen wen du willst. Abstieg ist kein Thema mehr. Durchziehen bis zum Ende. Nur was ich nicht verstehe, und nicht nur ich, im ersten Spiel der Rückrunde begeisterte die Truppe mit einem Sieg gegen die Möchte-gern-CL-Teilnehmer vom Niederrhein, und danach wie ein Bruch, Riss, was weiß ich noch alles. Man könnte es ganz kurz auf den Punkt bringen mit “ dat is eben Schalke“.

Stimmt in Punkten, ist mir aber diesesmal zu dünn. Mit Europa wird es nach dieser Saison nichts, und dann? Da sind Fragen offen, die mich viel mehr interessieren als dieser Geisterscheiß in Königsblau.

Bleiben Sie gesund, tschüß bis die Tage und Glück Auf!

R.A.


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: