Hallo zusammen,

0:5, zuletzt 0:3, der S04 ist auf dem Weg der Besserung. Die Niederlagen werden geringer, aber die Fehlerqoute erhöht sich. Besonders beim Torwart, und ausgerechnet jetzt kommt sein neuer Klub zum Pokalspiel am Dienstag in die Arena.

Egal, da muss er durch, oder doch nicht? Nimmt Trainer Wagner ihn aus der Schusslinie im wahrsten Sinne des Wortes, denn gegen die Bazis ist nicht unbedingt mit einem Kantersieg der Königsblauen zu rechnen.

Es erwartet morgen niemand etwas vom S04, außer die Grundverraussetzungen und Einstellungen die man als Fussballer, und besonders als Profi, für so ein Spiel mitzubringen hat. Wird das alles abgerufen, und der Zuschauer kann das deutlich erkennen, wird niemand den Königsblauen den Kopf abreißen wenn morgen Abend im DFB Pokal Endstation ist.

Auf das Spiel am vergangen Samstag, kann uns will ich nicht eingehen, weil ich es nicht gesehen habe.

Dafür habe ich andere Dinge gesehen, die nichts in einem Stadion zu suchen haben. Diese Hasstiraden und Verschmähungen gegen Dietmar Hopp von der TSG Hoffenheim gehen deutlich über die Grenzen der freien Meinungsäußerung hinaus.

Dies Vollidioten müssen dingfest, und aussortiert werden, denn anscheinend ist es immer noch kein großes Problem Banner, Pyro etc. ins Stadion zu schmuggeln.

Auch DFB, DFL usw. müssen umdenken. Sofortiger Spielabbruch mit allen dazugehörenden Konsequenzen kann momentan nur das einzige Mittel zu sein, damit endlich mehr gegen diese Leute getan wird, die den Fussball nur benutzen um ihm und den Vereinen zu schaden, und denen das eigentliche Spiel am Allerwertesten vorbeigeht.

Meiner Tochter wurde mal bei einer Einlasskontrolle zu einem Spiel in der Arena auf Schalke eine kleine Powerbank abgenommen, mit der Begründung, man könne damit ja eine Bombe bauen. Ich lasse das jetzt mal hier unkommentiert so stehen, denn nachwievor fallen mir dazu, was die Verhältnismäßigkeit zu dem was sonst in den Stadien passiert, nichts ein.

Eins steht für mich aber auch fest, sollten am Samstag (morgen bin ich nicht in der Arena) im Spiel gegen Hoffenheim ähnliche Plakate wie am vergangenen Spieltag zu sehen sein, dann bin ich aber sowas von schnell aus der Hütte, denn auf so einen Mist habe ich keine Lust, auch in Zukunft nicht!!!

Tschüß bis die Tage und Glückauf!

R.A.


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: