…dann ist wieder richtiger Fussball!

Hallo zusammen,

vorbei dann die Zeit der zum Teil unaussprechlichen Wehwehchen die den ein oder anderen Kicker davon abhalten für Deutschland Fußball zu spielen.

Vorbei auch längst die Zeit, das Länderspiele der deutschen Nationalmannschaft Zuschauermagneten sind. Wer will auch schon Deutschland B1 gegen Argentinien A3 sehen, und das noch für richtig Kohle, zudem für Kinder und Jugendliche zu einer sehr „freundlichen“ Anstoßzeit 20.45 Uhr. Ferien sind noch keine.

Wie mir gestern ein Jugendleiter erzählte, sind die Vereine wohl angeschrieben worden, das Tickets für 10 Euro pro Jugendlichen für dieses Spiel zu bekommen seien.

Die Idee an sich war ja nicht schlecht meinte er, und es wäre für den Nachwuchs sicher auch mal interessant gewesen sich die „Großen“ aus nächster Nähe zu sehen, aber die Anstoßzeit macht es unmöglich daran teilzunehmen.

Ca. 22.35 Uhr Spielende, noch etwas schauen wie die Mannschaften ihre Runde drehen, dann zum Bus. Vom Parkplatz kommt man ja auch nicht so ohne weiteres herunter, dann wird es auch schon mal Mitternacht und noch später ehe man am Ausgangspunkt angekommen ist. Dann erst geht es für die einzelnen Teilnehmer nachhause. Vor 1.00 Uhr ist da nichts mit „jetzt aber ab ins Bett“. Dann noch die ganzen Eindrücke verarbeiten.

Die Idee ist okay, aber eine, sagen wir mal gelinde ausgedrückt, mehr als unglückliche Anstoßzeit dafür mitten in der Woche.

Na ja, das kommende Wochenende bekommen wir auch noch irgendwie herum, und dann ist endlich wieder Bundesliga, und garantiert mit ohne Wehwehchen, und zum größten Teil „richtigen“ Anstoßzeiten: Samstag 15.30 Uhr!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Tschüß bis die Tage und Glück Auf!

R.A.


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: