Hallo zusammen,

Schützenfest ist gut gelaufen, die WM Pause vorbei.      Heute die Viertelfinalspiele.      Wer von den verbliebenen Favoriten muss nach Hause?       Ab 16.00 Uhr wird es geklärt.       Nachdem der Titelverteidiger schon lange im Urlaub weilt und England Elfmeterschießen gewinnt, ist alles möglich.       Im TV meinte die Moderatorin und Gladbachfan Dunja Hayali das Brasilien und Frankreich rausfliegen.        Nachdem was da so alles bislang ist Russland zu abgelaufen ist, braucht man das garnicht soweit wegwerfen, und am Ende wird Belgien Weltmeister.        Will ich aber nicht, da ich da einen Spieler überhaupt nicht leiden kann.       Aber das allein wird nicht ausreichen um es zu verhindern.       Ich habe vor der WM Brasilien als Weltmeister getippt,  und das der DFB im Halbfinale nicht mehr vertreten ist, da bin ich noch voll im Rennen.         Noch nicht einmal einen Schriedsrichter haben wir noch dabei.      Dr. Felix Brych durfte einmal pfeifen und das war es.      Passte wohl einigen Herren nicht, wie er da gepfiffen hat und fürchteten wohl Revanche für das Ausscheiden des DFB Haufen wenn er ein weiteres Spiel, oder gar das Finale gepfiffen hätte.     Ist natürlich Quatsch, aber man weiß ja nie wie die da so ticken.         Favorit wird wohl jetzt der Türke sein, falls er nicht schon irgendwo anders angesetzt ist.        Weltmeister Russland?       Schwer vorstellbar, aber im Putinland ist nichts unmöglich.

Tschüß bis die Tage und Glück Auf !

R.A.


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: