Hallo zusammen,

Neuzugang Salif Sane von Hannover 96 freut sich auf seine Zeit beim S04.      Schalke hat die besten Fans, super Stadion usw.     Hört sich, ohne jemandem nahe  treten zu wollen,  irgendwie immer gleich an.       Er mag das ja durchaus ernst meinen, trotzdem klingt es für mich schon abgedroschen.       Ja, ich nörgel wieder herum am frühen Morgen, aber ich meine ja auch nur.      Hört sich genauso fad an😉.       Wenn alles so funktioniert wie wir uns das vorstellen, dann hätte der S04 demnächst zwei richtige Hünen im Abwehrzentrum.       Sane misst 1,96m, Kollege Naldo bewegt sich ebenfalls in dieser Höhenregion.         Da könnte den Gegnern der Gedanke kommen die Schalker Abwehr flach auszuspielen, aber selbst als „Bodenpersonal“ sind die beiden mehr als tauglich.         Bleibt aber immer noch die Frage nach der linken Abwehrseite.       Ein möglicher Kandidat, Cyborra, wurde jetzt verkauft.          Ich vertraue da der sportlichen Leitung, die wohl der Meinung ist, das es jetzt noch nicht reicht für die Ansprüche der Königsblauen.       Noch ist aber keine Lösung gefunden.         Auch da darf man gespannt sein wie letztendlich der Schalker Abwehrblock aussehen wird.        Außerdem ist das Transferfenster noch bis zum 31. August geöffnet.       Da ist schon der erste Spieltag der neuen Saison gelaufen.        Eine Regelung die mich schon seit Jahren nervt.        Spätestens am 1. August sollte Schluss sein, und die Wintertransfers ebenfalls abschaffen.       Ich weiß das es Wunschdenken ist, das wohl nie eintreffen wird, aber es ist nun mal meine Meinung.

Tschüß bis die Tage und Glück Auf!

P.S.: Heute ist das eingetroffen, mit dem ich vor einigen Jahren, nach dem Start dieses Blogs nie gerechnet hatte:   es ist mein 2.000 Beitrag den ich geschrieben habe.       Ich möchte mich an dieser Stelle recht herzlich beim WA bedanken, das ich hier über „meinen“ FC Schalke 04 und ab und zu auch anderen Themen schreiben durfte, und hoffentlich auch weiterhin noch darf, denn es steht wieder eine spannende Saison an, mit dem S04 in der Champions-League.        Vielen Dank auch an alle die mein „Geschreibsel“ bislang gelesen haben, und es in Zukunft auch hoffentlich weiterhin tun werden.       In diesem Sinne, bis dann!


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: