Hallo zusammen,

ich hoffe mal, das die Protagonisten nicht den Blick für das Wesentliche verloren haben, und das heißt nichts anderes als morgen in Augsburg die Champions Leaguequali perfekt zu machen.       Macht man den PC oder das Tablet an, wird man mit Mails über den „Weltklassespieler“😆😆😆😆😆😆😆😆😆😆Max M. zugemüllt.           Keine Angst, ich schreibe hier nichts dazu.       Das Thema ist für mich durch, nur das nächste „Problem“ steht morgen auf dem Platz.    Thilo Kehrer.        Vertrag läuft bis 2019 und sein „Berater“ ist der, der auch den Welt…..unter seine Fittiche hat.          Mir graut fürchterliches.         Aber bitte stellt das morgige Spiel in den Vordergrund.       Geht das noch in die Hose werden die Geier von der FOTO schon genug Material zusammen haben um zu erklären warum, wieso und weshalb.         Ich möchte jetzt nur noch den Fussball den wir lieben, uns darüber aufregen und noch mehr freuen.           Zwei Spieltage noch die es in sich haben.       Samstag könnten Vorentscheidungen fallen.        Oben wie unten in der Tabelle.      Ein Punkt in Augsburg, und der Rest kann strampeln wie er will, die CL Teilnahme in der kommenden Saison wäre dem S04 dann nicht mehr zu nehmen.         Um die Saison als Vizemeister zu beenden, werden wohl zwei Siege nötig sein.      Unmöglich ist das nicht.      Aber ein Schritt nach dem anderen.          Vorhang auf für das Finale!

Tschüß bis die Tage und Glück Auf!

R.A.


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: