Hallo zusammen,

die WM-Quali geht in ihre Schlussrunde.  Spätestens Dienstagabend wissen wir wer sich direkt auf Wodka und Zwiebeltürme freuen darf, und wer in die Play-offs muss.         Für die Türkei ist ja seit gestern Abend Schluss mit WM.       Mit der Vorstellung hätten sie es auch nicht verdient.         Heikel wird es auch für unsere Nachbarn aus den Niederlanden.   Einige werden wohl schon den Gassenhauer „ohne….fahr’n Wir…“ parat haben.              Noch ist da alles offen in der Gruppe.      Selbst Bulgarien kann noch zweiter werden.           Italien hat Platz 2 „sicher“, hätte sich aber auch etwas besseres vorstellen können als noch eine Sonderschicht zu schieben.               Nachbar Österreich hat schon fertig.    Das war nahtlos an die enttäuschende EURO 2016 angeknüpft.               England souverän durch, aber das hat wir ja schon öfter.           Es ist noch genug Musik drin un der Quali.      Schade das man da heute nichts von im TV mitbekommt, also live meine ich.               Nach dem 1. Pelkumer Museumstag am Sonntag im Gustav-Lübcke-Museum können wir uns ja dann bei der Partie der DFB-Truppe gegen Aserbaidschan entspannen.


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: