Hallo zusammen,

der erste Bundesligavertreter musste schon die Segel streichen bevor er überhaupt in die europäischen Fußballgewässer einfahren könnte.   Pleite für Freiburg, dem Tabellensiebten der abgelaufenen Saison.       Das was ich von dem Rückspiel gesehen habe war schon sehr dürftig.      Okay, die Mannschaft hat sich sportlich dafür qualifiziert, aber Europa ist dann doch ein paar Nummern zu groß für die Breisgauer, die ihr Hauptaugenmerk in der kommenden Saison sicher auf den Klassenerhalt richten werden.                Vorsicht ist auch den anderen Klubs geboten.     Nicht das die Kölner schon die Schals und Trikots für die Champions League in der nächsten Saison drucken lassen.         Da aber glaube ich werden Stöger und Schmadtke schon aufpassen.                 Dieses „Problem“ hat der S04 bekanntermaßen in dieser Spielzeit ja nicht.         Hätte man gerne, aber so wie in der letzten Saison gegurkt wurde, haben sie auf dem internationalen Parkett auch nichts verloren.            Spaß an der kommenden könnte auch wieder Max Meyer im königsblauen Dress haben.     Sagt er. Könnte, vielleicht, aber auch nach allen Seiten offen.          Meine Finger vibrieren, deshalb muss ich mit dem Thema aufhören, und damit ich hier keinen Krampf in den Fingerspitzen bekomme werde ich auch zum dem Wechsel von, wie heißt der noch, dem aufgrund einer Verletzung das 1-7 seiner Selecao im WM Halbfinale live auf dem Rasen erspart blieb?       Ist ja auch nicht so wichtig.        Ney, Ney, Ney, Mar wird ja richtig rammdösig inne Birne bei soviel Schotter.       Oder sind das noch Pesetas?           Schluss damit!!!          Morgen wird der erste offizielle Titel hier im Lande ausgespielt.         An der B1.       Wer?      Man könnte ja jetzt sagen Pest gegen Cholera, aber da ist sich der Ruhrpott einig: jeder gegen jeden, und alle gegen die Bazis.

Tschüß, bis die Tage

R. A.


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: