Hallo zusammen,

der S04 bekommt doch noch was Neues.     Ein Mittelfeldspieler und ein Innenverteidiger soll es werden.      Wow!         Der eine soll 12-15 Mios kosten, der andere 3,5.        Innenverteidiger aus La Coruna.       Bei allem gebotenen Respekt, aber da gibt es für weniger Geld garantiert einen aus der Regional-, oder 3. Liga, und außerdem ist doch noch Thilo Kehrer da, und warum lässt man andere Talente ziehen, um dann für teuer Geld irgendwen zu holen?                 Einen Mittelfeldspieler für die Kohle aus Frankreich.        Der hat wahrscheinlich einen Onkel der einen Kumpel hat, und dessen Schwager hat Zidane mal auf einem Sammelbild gesehen, denn ein richtig guter kostet doch mindestens 20-25 Mios..                     Bei den Transferakrivitäten muß Max Meyer wohl mindestens 20 Mio€ von den Inselfernsehgeldern bringen.        Natürlich muss man nicht alles im Vorfeld schlecht reden, aber wenn ich mir so die letzten Jahre vor dem geistigen Auge Revue passieren lasse, ist da schon eine Menge Geld für sportlichen Schrott ausgegeben worden.            Huntelaar, Raul, und der noch aktive Burgstaller sind die, die spontan positiv hängen bleiben.              Letzterer für 1,5Mio.       Da wiederhole ich mich gerne.      Ich weiß ja nicht wie die Spielphilosophie des neuen trainers aussehen wird, aber wenn ich mich recht erinnere, ist Burgstaller der einzige echte Stürmer der da ist.          Mit di Santo wird das nichts mehr.    Beim Langzeitverletzten  Breel Embolo muss man mal abwarten wie sich das alles ausgewirkt hat.  Ist ja praktisch auch ein Neuzugang.                  Das Training soll ja wieder „öffentlicher“ werden.                Nach der Schützenfestsaison, wenn die Trainingslager abgeschlossen sind, werde ich mir mal den ein oder anderen Blick gönnen.             Mal sehen was man uns für die kommende Saison so vorzusetzen gedenkt.

Tschüß, bis die Tage und Horrido

R.A.


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: