Hallo zusammen,

Aber das interessierte an diesem Abend keinen Fan der Königsblauen.     Sah es zur Pause noch so aus, als wenn die restlichen Spiele in der Liga Freitags oder Samstags ausgetragen würden, sorgten der neu verlegte Rasen und ein Elfmeter, über den man durchaus diskutieren könnte, aber nicht muss, dafür das die Europareise der Schalker weitergeht, und wir Sonntags zu Bundesligaspielen in die Arena fahren.               Machen wir doch gerne ;-).          Da muss in der Halbzeit echt nochmal ein Ruck durch die Mannschaft gegangen sein, die ja im ersten Abschnitt auch schon nicht schlecht gespielt hatte, nur das Toreschießen vergessen hatte.            Ist doch aber auch egal, zwar kein Spiel gewonnen, aber eine Runde weiter, weil das mit dem einnetzen in der zweiten Halbzeit doch noch klappte.            Allerdings sollten die Verantwortlichen des S04 jetzt mal mit dem Platzwart der Gelsenkirchener Arena sprechen, damit er den Rasen nochmal genau überprüft, denn so ein kleiner Hügel wie im Borussia-Park, der den Abschlusstreffer durch Leon Goretzka brachte, könnte ja auch mal nach hinten losgehen, und das muß nicht unbedingt sein, schon gar nicht im DERBY, dem nächsten Heimspiel des S04.              Das dauert noch ein wenig.         Sonntag geht es nach Mainz.               Bundesliga, und da ist die Lage nicht ganz so rosig.    Es muss gepunktet werden mit Blick auf die Tabelle, aber nach unten.     Keine Fantastereien bitte!!!          Den nächsten Gegner in der Europa League Ajax Amsterdam ganz weit nach hinten schieben.        Sehr interessantes Los.    Zu erst auswärts, aber ist jetzt noch noch nicht so wichtig.             Die Liga ruft!!! Aufpassen!!!

Tschüss, bis die Tage

R. A.


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: