Hallo zusammen,

das dürfte wohl Warnung genug gewesen sein wie sich Leverkusen gestern aus dem Wettbewerb verabschiedet hat.          Zum Glück hat der S04 seinen Trainer samt Manager auf der Bank sitzen,  und ob im Mannschaftsbus ein Fernseher an Bord ist der den Pay-TV Sender empfangen kann weiß ich nicht.               Wird wohl in der Preisklasse Standart sein.             Aber egal, gegen Nürnberg muss der nächste Sieg her, ohne wenn und aber.              Weiteres festigen für DAS DERBY am Wochenende, aber genau das sollte erst nach dem Spiel in Franken ein Thema sein, sonst könnte man einen wer-ist-der-bescheuertste-Cup mit Bremen, Freiburg und der Pillentruppe ausspielen.                  Das ist jetzt wieder die Kunst eines Trainers das hinzubekommen.            Ich kann mir auch wieder eine Rotation vorstellen, denn die englischen Wochen gehen ja pausenlos weiter.          DERBY, Krasnodar(EL), Bremen.              Mit luftholen ist da nicht viel, auch für uns Fans nicht.         Da müssen wir durch ;-).

Tschüß, bis die Tage

R.A.


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: