Hallo zusammen,

es ist „Licht“ am Ende des Tunnels. Die zwar kurze, aber doch irgendwie zähe Winterpause im Profifußball nähert sich ihrem Ende.        Zäh, langweilig und nervig wahrscheinlich deshalb, weil es gefühlt nur das Thema Gardiola und sein Abgang bei den Bazis, und das eventuell vielleicht Angebot in unakzeptabler Höhe für Lerroy Sane´gab.                Irgendwann liest man es nicht mehr, oder wenn die Gladiole im TV auftaucht, ist man froh das es die Erfindung der Fernbedienung gibt, und noch besser, die darin enthaltenen Batterien noch ausreichend gefüllt sind.                  Unterhaltsamer  war da schon Darts, und das gestern mit einem grandiosen Sieg Ronnie O’Sullivans zu Ende gegangene Snooker Masters im Londoner Alexandra Palace.            Wer die Möglichkeit hat, der konnte natürlich auch die englische Liga verfolgen, und mit anschauen, das der „Klopper“ ohne etliche Stammkräfte an der Anfield Road auch nichts auf die Kette kriegt.                     War für den S04 ja eine zeitlang an der Tagesordnung, und es wurde trotzdem etwas geschafft.                                Spannend war auch noch das Salzstreuen gestern Morgen nach dem ersten leichten Schneefall in der Nacht.                                        Den wiederum können wir jetzt in der laufenden Woche überhaupt nicht gebrauchen, damit vor allem die Anfahrtswege zu den Spielstätten am Wochenende nicht für Behinderungen sorgen, und der ein oder andere Fußballfan den Rückrundenauftakt seines Klubs verpassen muss.            Zuschauerränge und Spielfeld dürften aus Schalke ja kein Problem sein, wenn nicht gerade der fahrbare Untersatz des Rasens draußen eingefroren ist.                                      Die paar Tage bekommen wir auch noch ‚rum bevor es wieder losgeht.            Obwohl, so richtig fängt es ja eigentlich erst am kommenden Sonntag um 17.30 Uhr an. 😉

Tschüß, bis die Tage

R.A.


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: