Hallo zusammen,

der S04 gibt heute bei den Sensationssiegern von Belgrad seine Visitenkarte, und so wie bislang der Spieltag verlaufen ist, …. Deshalb schielen wir auch nur ein wenig in die Richtung, in der die Königsblauen wollen, und mit einem… möglich ist.        Alles ganz vorsichtig, nur nicht soviel davon erzählen und drüber nachdenken, sonst… Das die Augsburger dabei nur auf einem Relegationsplatz stehen ist völlig unerheblich, zumindest wenn der S04 da antritt.          Ab 15.30 Uhr Vorhang auf, dritte Kerze an, und dann schauen was da so kommt.                      Gestern war Auslosung der Gruppen für die Endrunde der EURO 2016 in Baguette- und Milchkaffeland.                         Glück gehabt, hörte man im TV als als letztes Los Ukraine in die Kamera gehalten wurde.         Wirklich?      Eigentlich schon, aber mit Vorsicht zu genießen.        Nordirland Neuling,   Ukraine muss man schlagen, und Polen vermeintlich schwerster Gegner.           Vorsicht! Stolperfallen garantiert, denn bis jetzt ist der Weltmeister noch nicht auf WM-Niveau.                 Es ist ja auch noch Zeit,   aber das wird kein Selbstläufer.           Ein kleiner Ausrutscher im ersten Spiel, und gegen die Polen ist schon Feuer unterm Dach.                    Aber bei dem neuen Modus mit 24 Mannschaften scheidet ja kaum einer aus, sodas zumindest die nächste Runde geschafft werden sollte.              Drei-Euro-Spruch für’s Phrasenschwein:     Wenn der Titel her soll, dann musst du sowieso…bla,bla,bla.

Schönen dritten Advent und tschüß, bis die Tage

R.A.


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: