Hallo zusammen,

es geht natürlich wieder einmal nur noch um die Kohle.         Wird Shakira, äh, -ri mit dem nötigen Kleingeld in seinem Vertrag ausgestattet, wird er wohl demnächst im königsblauen Trikot, oder der helleren Variante über der Rasen stolzieren, weil der S04 ja immer schon ein interessanter Verein ist, es gute Gespräche gab, die Perpektiven….blablabla, gähn…die ihn letztendlich überzeugten, hahaha, auf Schalke anzuheuern.          Dazu passt natürlich, das Jefferson Farfan dann in die Wüste gehen darf, soll, muß, um das schweizer Paket schnüren zu können.       Trotzdem wird da noch einiges an Eurotaler aufzubringen sein, denn Gehaltsersparnisse wird es nicht geben, im Gegenteil, und ca. 15 Mio an Ablöse bringt Jeff auch nicht mehr rein.    Da muss Horst Heldt aber noch ein paar Kunststücke vollbringen bis er das Konstrukt für die kommende Saison stehen hat.                   Wie stabil das sein wird, werden wir gespannt beobachten.             Mal ungeachtet der Tatsache, das es mit Shakiri dann doch klappen sollte, habe ich immer noch die Forderungen von Trainer Andre Breitenreiter im Hinterstübchen, der da nach einem Mann auf der rechten Verteidigerposition, Mittelfeld, und Sturm forderte.              Mittelfeld könnte man dann ja als abgehakt betrachten wenn der Schweizer denn dann da sein sollte.               Bleiben noch zwei Positionen um die sich gekümmert werden muß.           Ob da für einen klasse Spieler, der es ja dann schon sein muß überhaupt noch Schotter zusammengekratzt werden kann, ist die nächste spannende Frage.               Wenn überhaupt, wird es dann mal wieder auf irgendeinen faulen Kompromiss hinauslaufen, der beide Seiten aber nicht so richtig zufrieden stellen wird.            Ach, ist das alles aufregend.               Mehr nervt mich noch das Wetter.          Meine Rasenmähpläne kann ich für heute mal wieder in die Tonne kloppen.

Tschüß, bis die Tage

R.A.

P.S.: Meine Tochter und ich waren uns sofort einig, das wir unsere Dauerkarten für das Spiel der Schalker gegen die aus dem Süden nicht nutzen werden, weil uns beiden da der Kamm schwillt, und zwei von unserer Sorte nebeneinander dann im Stadion, lieber nicht.               Als ich jetzt aber noch gehört und gelesen habe, das dieser fiese, eklige Klopper Vidal wieder zurück in die Liga kommt, und dann auch noch zur Säbener Straße, da fielen bei mir alle Klappen, da werde ich mir im TV nur noch höchst selten ein Spiel, bzw. Ausschnitte der Bazis anschauen. Der hat mir gerade auch noch gefehlt. Bäh!


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: