Hallo zusammen,

das überrascht dann ja doch.   Alles rechnete schon damit das Johannes Geis zum Nachbarn an die B1 wechselt, aber jetzt streift er das königsblaue Trikot über.   Ich bin ja in Sachen Transfers sehr vorsichtig geworden, aber das könnte etwas werden, und Horst Heldt die Schlinge um den Hals etwas lockerer erscheinen lassen.      Jetzt muß er noch die Ladenhüter loswerden, einen Rechts-, und Linksverteidiger, und einen für vorne finden.     Zuviel auf einmal?      Mag sein, aber die braucht der S04 noch für seine immer hoch angesiedelten Pläne.     Auch den Nachwuchsspielern eine Chance geben!                Wenn alle gesund und fit sind, kann ich mir ein Mittelfeld mit Leon Goretzka und Johannes Geis sehr gut vorstellen.            Es tut sich also was, nur woher die ganze Kohle wieder kommt, darüber mache ich mir keine Gedanken.             Wie sagte doch der königsblaue Chef beim Reifenwechseln heute Morgen:  ist doch egal, immer fit für einen Kleinkredit.           So lassen wir das dann mal auch stehen.            Aber wenn jemand zu einem Verein wechselt, der ihn „schon immer fasziniert hat“, obwohl er anscheinend ja bei einem anderen schon klar war, oder die bösen Medien haben das alles wieder nur gemacht, dann wird wohl der Kleinkredit nicht ausgereicht haben.  Was man in Etagen so „klein“ nennt.            Freitag kommt der Spielplan raus, und dann wissen wir gegen wen der amtierende deutsche Meister seine ersten drei Punkte im Eröffnungsspiel am Freitag den 14. August auf dem Weg zum X-ten Titelgewinn einfährt.                   Damit das auch wirklich klappt, würde ich sicherheitshalber Aufsteiger Darmstadt 98 dahin schicken.            Heute Abend der U21 die Daumen drücken, damit das schonmal mit Olympia 2016 klappt, und dann Trainer Horst Hrubesch als Fahnenträger, das wäre mal was.

Tschüß, bis die Tage

R.A.


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: