Hallo zusammen,

keiner verletzt, keine Neuzugänge?   Verräterisch ruhig auf dem Berger Feld.    Besser ist es.   „Uschi“ traniert auch wieder mit, könnte ja bis zum Rückrundenstart klappen.   Gestern habe ich wieder neue Zahlen vom Nastajic-Leihtransfer gelesen.    Kommentieren werde ich das aber nicht.   Hat keinen Sinn.   Die einzig wahren, streng geheimen Fakten und Zahlen wird irgendwann schon die große deutsche Boulevard-Zeitung mit den vier Buchstaben veröffentlichen, wenn sie es nicht schon hat.         Wenn man so entspannt auf dem Sofa mal wieder jubeln wollte, dann war gestern Wintersport angesagt.    Super war die Aufholjagd der Handballer bei der WM in Katar.   Zur Halbzeit mit vier Toren zurück, in der Endphase mit drei vor, und dann mit einem Treffer Vorsprung in einer dramatischen Schlussphase gegen die Russen gewonnen.        Respekt, da können sich diejenigen, die mit dem etwas größeren Ball und Tor zu tun haben, mal eine Scheibe abschneiden.     Die Jungs sind als Team aufgetreten, und ich glaube nicht, das da ein 18jähriger dabei ist, der schonmal ein 564 PS Auto zerbeult hat.   Zumindest nicht als Fahrer.      Aber das wollen wir jetzt mal nicht weiter verfolgen, der Junge ist ja sowieso nicht mehr für den S04 tätig.         Benni Höwedes hat jetzt nocheinmal erklärt, das er nicht bis zu seinem Karriereende auf Schalke spielen wird.   Das wussten wir ja dank unserer Zeit schon länger.        Je öfter das zulesen ist, umso mehr fällt mir wieder das Gespräch letztens mit einem S04-Fan in einem Discounter ein:  „Nastajic ist ein Vorgriff auf dem Sommer, ich habe das Gefühl, Bene geht“.       Wir werden das weiter beobachten, und zwischenzeitlich einen Blick via TV auf den Africa-Cup werfen.

Tschüß, bis die Tage

R.A.


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: