Hallo zusammen,

wie sagte gestern der langjährige, vor mir sitzende S04-Fan doch treffend in der Halbzeitpause: am Dienstag hast du alles über dieses Spiel schon wieder vergessen, und mein „Vorstopper“ meinte, das es wohl verdammt schwierig würde, einen Drei-Minuten-Bericht mit allen Höhepunkten für die Sportschau zuasammenzustellen.   Ja irgendwie haben beide ja recht.     Kaum das du die Zeitung studiert hast, und wieder einmal gesehen hast, das die Möglichkeit auf eine, sagen wir mal, deutlich bessere Platzierung als die jetzige, doch nicht ganz so unmöglich ist, da flattern die Nachrichten herein, das sich der S04  wohl, ja man meint wohl doch endgültig, habe man in Erfahrung gebracht, wie zu lesen war, mit Beginn des neuen Jahres mit Thomas Schaaf als neuer Chefübungsleiter beim FC Gelsenkirchen-Schalke 1904 e.V. einig wäre.         Das will ausgerechnet die schwarzgelbe „Ruhrnachrichten“ wissen, und nicht die für solche exklusiven, streng geheimen Knallermeldungen zuständige BILD?   Na das kommt mir aber seltsam vor.  Unmöglich ist das nicht, oder will das Blatt in guter alter „Bayernmanier“ für noch mehr Unruhre auf dem Berger Feld sorgen, weil sie ihren dritten Platz plötzlich gefährdet sehen;-)?       Ab 12.00 Uhr ist die Auslosung für das Achtelfinale in der Champions League.  Ich könnte mir vorstellen, das wenn das vorbei ist, die Nachricht über sämtliche Ticker rauscht.    „Real Madrid als Abschiedsgeschenk für Keller.  Mit Schaaf den Angriff auf die CL-Plätze starten“.  So oder ähnlich könnte es dann auf der Titelseite der besagten Gazette aus dem Axel-Springer-Verlag prangen.   Könnte, muß aber nicht, aber doch möglich.  Und was ist mit Horst Heldt?  Der müsste ja eigentlich gleich mitgehen.  Das mit den beiden Schwaben hat nicht wirklich richtig funktioniert, aber ein Schabe und ein Hanseat, ob das funktioniert?   Wie sagte der Kumpel gestern noch: Dienstag hast du schon alles über das Spiel vergessen.  Falsch gelegen, heute schon.

Tschüß, bis die Tage

R.A.


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: