Hallo zusammen,

unser Schützenfest ist prima gelaufen, und jetzt bin ich wieder am „Ball“.    Was nicht bedeutet, das die Schützensaison für uns beendet ist.   Im Gegenteil, da warten noch einige Feste auf uns.      Aber im Fußball war ja auch einiges los, das meiste am Spielfeldrand.     Da hat der S04 wohl doch auf des Volkes Stimme gehört, und den Vertrag mit Viagogo, nachdem die wohl auch nicht vertragsgemäß agiert haben.     Ich hoffe, das die Kluft, zwischen Vorstand, und den „ViaNogo’s“ wieder geschlossen wird, und Clemens Tönnies sich nicht auf die Suche nach einem Bulldozer machen muss.         Goretzka ist ja auch endlich da, und hat sich gut eingeführt.      Jetzt bleibt zu hoffen, das sich keiner verletzt, und die „Dauerpatienten“ endlich wieder auf die Beine kommen.           Am meisten interessiert mich ja, was mit Papadopoulos passiert.    Das ist für mich noch eine offene Baustelle.         Ab heute wirden in Schweden auch die Europameisterinnen bei den Frauen gesucht.    Das DFB-Team ist Titelverteidiger.      Als Einsteiger in die Fußballsaison, werde ich mir das erste Spiel unserer Truppe im ZDF ansehen.       Und während die Frauen ihre Titelträger suchen, startet am 19. Juli schon die Zweit- und Drittligasaison.     War bis jetzt also garnicht so schlimm die Sommerpause.

 

Tschüß, bis die Tage

R.A.


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: