Hallo zusammen,

ja, ja, ich bin noch da, und nicht nur die Temperaturen steigen, sondern das Schützenfieber auch.   Gestern war wieder Besprechung für unser Dorfabendprogramm als Auftakt für das Schützenfest, das vom 5.-7. Juli in und an der Bürgerhalle gefeiert wird.       Heiß scheint auch der Poker um das Bochumer Nachwuchstalent zu sein.    Alle, bis auf den VfL sind sich wqohl einig, aber der Zweitligist zickt noch ganz schön ‚rum.     Das kann noch dauern, aber spätestens wenn sich finaziell zu Gunsten der Bochumer tut, dann könnte es klappen.       Ob es heute Abend in der Arena für die U19 mit dem erneuten Einzug in das Finale um die Deutsche Meisterschaft klappt, ist auch eine heiße Angelegenheit.     Ein 0-2 aus dem Hinspiel muss wettgemacht werden.     Dazu muss in erster Linie der Schalker Keeper aber einen guten Tag erwischen.     Mit der Leistung vom Hinspiel, können die Titelträume schnell ad acta gelegt werden.               Bei den anderen Neuzugängen ist zumindest jetzt der „Fall“ Clemens vom 1.FC Köln abgehakt.           Was dann noch so im Gespräch ist, wird hoffentlich nicht nur heiße Luft, denn davon bekommen wir in den nächsten beiden Tagen wohl mehr als genug.

 

Tschüß, bis die Tage

R.A.


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: