Hallo zusammen,

und es wird immer kälter.  In den Höhenlagen des Sauerlandes soll Schneeregen fallen.   Das sieht für Samstag garnicht so gut aus.   Naja, die Hüpfburg haben wir auch schon mal in der Halle aufgebaut, da sind wir ja flexibel.     Genau wie der Bundestrainer, der mit einer Truppe die USA-Reise antritt, die so wahrscheinlich nie wieder zusammen im Flugzeug sitzt, geschweige denn auf Platz läuft.                Wichtig sei sie num mal, die Reise über den Teich, und hätte ja schließlich auch was von Hollywood, von wegen mit Nebendarstellern, und Oscar und sowas.          Ja, wenn garnichts anderes anliegt, und nicht zufällig ein „Tatort“ läuft, den wir noch nicht gesehen haben, kann man ja mal die Fernbedienung des TV bemühen, und einen Blick in das Land der unbegrenzten Möglichkeiten werfen.       Zwingend notwendig ist es aber nicht.              Wichtig ist nur, das alle Protagonisten wieder heile in „Good Old Germany“ landen und in den wohlverdienten Urlaub gehen können.             Mehr Sorgen macht mir das Wetter für Samstag.     Hoffen wir das Beste.

 

Tschüß, bis die Tage

R.A.


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: