Hallo zusammen,

jawollllll!!!!!!!       Das ist das Zeichen, worauf alle gewartet haben.    Die Trainerfrage für die nächsten dreißig Jahre scheint geklärt:  Sir Alex Ferguson beendet zu Saisonschluss seine Trainertätigkeit bei Manchester United.    Nach gefühlten 865 Trillionen Lichtjahren als Verantwortlicher in Old Trafford hört der Kaugummi kauende Adlige auf.     Damit ist der Weg frei.      Wenn sich beide Seiten einigen, bringt er noch ein paar Altstars mit auf das Berger Feld.    Co-Trainer wird dann, wie schon so ähnlich vermeldet, Senior Benitez.               Ein starkes Team! Eine Investition in die Zukunft.   Da würde eine Vertragsverlängerung mit Jermain Jones um acht Jahre plus zweijähriger Option gut passen.          Ferguson soll ja noch Botschafter für ManU machen, aber das wäre ja auch kein Problem, Benitez rollt sich ja dann solange über den Rasen der Arena.                  Ich bin gerade zweifelhaft am überlegen, wer denn von der Trainergilde noch nicht mit dem S04 in Verbindung gebracht wurde.    Viele sind es nicht mehr.                Arsene Wenger wäre noch eine Option.    Er könnte Poldi und Merte mitbringen, und zack, können Papadopoulos und Draxler für Rekordsummen vertickt werden.      Bitte diese Möglichkeit nicht außer acht lassen, die, die ihr mit dem S04 herumwurschtelt wie schon lange nicht mehr.              IHR NERVT MICH TOTAL!!!        Ich persönlich würde ja als gleichtberechtigtes Duo, Udo Lattek und Hans Meyer holen, aber mich fragt ja keiner.             Seht erstmal zu, das das mit der Champions League klappt, und dann könnt ihr ja noch ein paar Tage gucken.   Bis zum 31. August ist dann zwar nichts gescheites mehr auf dem Markt, aber mit den frischen CL-Millionen können dann wieder Gurkenvögel für richtig Kohle geholt werden.     Haben ja auch noch nicht genug davon.       Macht doch mal die Augen auf!!!       Die A-Junioren stehen auf Platz 1, die B-Junioren auch, und das nicht erst seit gestern.     Da muss doch mal was bei rumkommen für die „Erste“.        Aber es ist keine Zeit für Geduld.       Das ist ein Rattenschwanz.    Willst du international mitmischen, müssen „gestandene“ Profis her, und um dann im nächsten Jahr wieder dabei sein zu können.           Rooney und Co waren doch unter Ferguson auch mal jung, oder?

 

Tschüß, bis die Tage

R.A.


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: