Ja, die Tage ziehen ins Land, ich lerne jeden Tag neue Dinge dazu. Das ist auch gut so, denn es führt so manches mal dazu angespannte Situationen wieder zu lockern und Heiterkeit mit ins Spiel zu bringen.

Meistens bring mich ja Papa ins Bettchen und eine meiner Lieblingsbeschäftigungen ist es,  das „Zubettgehen“ so lange hinauszuzögern wie Papas Nerven es mitmachen. Am Anfang spielt er noch prima mit, wir werfen uns immer in Mamas und sein Bettchen, stellen uns schlafend, spielen verstecken, oder albern herum. Irgendwann hat Papa dann aber keine Lust mehr und dann geht es ans umziehen.
Heute bin ich dann anstatt in mein Zimmer zu laufen, ins Bad gerannt. Papa hat mich dann aus meinem Zimmer gerufen, logischerweise bin ich nicht zu ihm gegangen. Er kam dann ins Badezimmer,  ich war in der Zwischenzeit auf die Badewannenablage geklettert.
Er prustet, leicht genervt, einen Atemzug aus und sagt: „Ronjaaaa, … komm jetzt endlich“
Ich hingegen will noch nicht ins Bett und habe inzwischen nach der Plastikschildkröte gegriffen die auf der Ablage lag. Die Kröte hat so ein Bändchen, an dem man ziehen muss, damit sich anschließend die Beinchen bewegen. Ein tolles Teil, aber leider nur im Wasser.
Dieses Teil halte ich mit meiner Hand, so weit es geht, über die Duschtasse und sage: „Kröte, da?“
„Ne, Ronja jetzt ist Schluss, komm!“ erwidert Papa.
Meine Hand öffnet sich und die Schildkröte fällt mit geschepper in die Duschtasse.
Papas Mund spitzt sich zusammen und die Augenbrauen berühren sich fast: „RONJA!“ ertönt es in einem schroffen Ton.
Ich winke mit meiner rechten Hand und sage ganz gelassen: „Egal!
Papas Mundwinkel gehen von unten nach oben, er lacht und wundert sich nur, von wem ich das wieder aufgeschnappt habe!
Bis ich geschlafen habe hat es dann trotzdem noch gedauert, aber ich glaube es war ihm dann auch egal!
Ein einzelnes Wort kann eine Situation um 180 Grad drehen. Reden ist doch etwas tolles!

Genug gequatscht, Eure Ronja

 

Hier noch Bild meiner letzten Mutprobe, wer mehr sehen will muss
hier klicken!


Über die Autorin/den Autor:  To change this standard text, you have to enter some information about your self in the Dashboard -> Users -> Your Profile box. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: