Wie bis jetzt auch jeden Sonntag ging
es heute in die Kirche. Wir besuchten die Gemeinde des Vaters der
Jungen, in der heute die Konfirmation stattfand. Der Bischof feierte
mit einigen hundert Leuten eine 5-stündige Messe, die wir jedoch
vorzeitig verließen.

Auf dem Rückweg durch Berg und Tal
hatten wir eine Begegnung mit einem Chamäleon.

Nun ging es an die Vorbereitungen der
Abschiedsfeier, die für den Abend geplant war.

Diese verlief dann auch sehr gut, bis
das „Festzelt“ unter den gewaltigen Wassermassen einstürzte.

Dann machten sich Johanna und Julia auf
den nassen, dunklen und matschigen Heimweg.

Morgen machen wir uns auf den Weg in
die Hauptstadt Nairobi, in der wir unsere letzten Tage verbringen
werden.

 


Über die Autorin/den Autor:  To change this standard text, you have to enter some information about your self in the Dashboard -> Users -> Your Profile box. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: