Logo Madrigalchor WerlKaum hat das Jahr Schwung genommen, beginnen die ersten Ferien!

Dabei steht der nächste Termin für den Chor bereits fest.
Am erste Mai wird die Eröffnung der Wallfahrtszeit mit einem Pontifikalamt in der Werler Wallfahrtsbasilika gefeiert.
Nachdem bedeutenden letzten Jahr mit den Jubiläumsveranstaltungen, wird es in diesem Jahr ein wenig ruhiger. Vielleicht gerade deshalb ist es für die Sängerinnen und Sänger des Chores eine besondere Freude dort zu singen.

Vier Wochen später fährt der Chor zum SING! DAY OF SONG 2012 ins benachbarte Hemmerde.Logo Sing Day of Song 2012 der RTG
Der ev. Kirchenchor conTakte der Gemeinde Hemmerde-Lünern hat zu einer gemeinsamen Veranstaltung im Rahmen dieses Großereignissen eingeladen. Zusammen mit dem dortigen kath. Kirchenchor und den Kinder der beiden Kindergärten wollen wir unter dem Motto !SING sakral „Lobet und preiset Ihr Völker den Herrn!“ in der ev. Kirche um 13:00 Uhr singen.

Bevor ich es vergesse:
In den Osterferien sind keine Proben!
Die nächste Probe ist am 16. April um 19:45 Uhr im Walburgahaus Werl.

www.madrigalchor-werl.de


Über die Autorin/den Autor:  Marcus Emte ist Sänger beim Madrigalchor Werl und dort Ansprechpartner für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Der Madrigalchor Werl besteht seit nunmehr fast 45 Jahren und hat 60 Sängerinnen und Sänger. Das Repertoire umfasst neben Werken großer Meister auch die neuer Komponisten. Die Stilsicherheit erhält der Chor durch ihren Leiter Jörg Segtrop. In der Region ist der Chor längst durch seine Konzerte und Auftritte u.a. in der Wallfahrtsbasilika Werl etabliert und ist somit eine feste Größe in der Kulturlandschaft am Hellweg. Der Chor ist Mitglied im Verband Deutscher Konzertchöre. Marcus Emte leitet in der ev. Kirchengemeinde Hemmerde-Lünern den Chor conTakte. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: