Hallo zusammen,

fast im Gleichschritt wird die Tabelle in der ersten Liga angeführt, lediglich die Gladbacher sind einen Punkt hinter dem Führungstrio.    Das wird noch eine heiße Sache, wenn das so weitergeht.    Fünfzehn Spieltage sind es noch, in den noch reichlich passieren kann.    So wie im Moment wird es aber nicht weitergehen.   Wenn ja, wäre es wohl  DIE  Saison schlechthin.      Es ist ja nichts neues, wen ich jetzt schreibe, das die sogenannten Topspiele die Meisterschaft nicht entscheiden werden, die Fallen sind in Mainz, Freiburg, Berlin, und vor allem Kaiserslautern aufgestellt.        Ich darf mir garnicht vorstellen, der S04……., und gibt sechs Punkte gegen den Absteiger aus der Pfalz ab.    Wäre mir dann auch egal.  Für was schreibe ich nicht.                          Von Spiel zu Spiel denken, genau das ist es, und da tritt am kommenden Samstag Mainz 05 in der Arena an.  Nach ihremTurbostartsieg vom Sonntag, wissen die auch wieder wie gewinnen geht.                          Noch steht uns aber eine kalte Woche bevor , in der man sich ab und zu mit einem Blick in das  ferne Afrika beim „Africa Cup of Nations“ erwärmen kann.     Aber auch nur gedanklich mit aufgedrehter Heizung und Decke bis zum Hals, denn irgendwie hat’s mich schon erwischt.

 

Tschüß, bis die Tage

R.A.


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: