Hallo zusammen,

da hat es den Benny aber ganz schön erwischt!  Dreifacher Jochbeinbruch, ganz schön heftig!  Was muss Mannschaftskamerad Marco Höger für einen „Dickschädel“ haben, ihm ist ja so gut wie garnichts passiert.   Naja, jeder der mal  das zweifelhafte Vergnügen eines Zusammenpralls hatte, weiß, das es da nur um Millimeter geht, an welcher Stelle die Knochen aneinander rasseln, um dann nachzugeben.                            Die Op soll ja gut verlaufen sein, und jetzt heißt es abwarten.     Aber wer soll denn da für den Notfall als mindest gleichwertiger Ersatz eventuell vepflichtet werden?       Bestimmt geheime Kommandosache, wenn überhaupt.       Der einzige der mir jetzt spontan einfällt, und ablösefrei wäre, ist aber erstens kein Abwehrspieler, und zweitens weit entfernt im Australischen Dschungel gefangen.     Nein, nicht Dirk Bach, genauso dick zwar, aber etwas größer.                        Richtig!  Ailton!  Der ehemalige Torschützenkönig der Liga und Deutscher Meister mit Werder Bremen, der auch eine Saison lang das königsblaue Trikot trug.    Aber der hat ja auch genug damit zu tun, Micaela Abseits zu erklären.       Ich guck das nicht! Weiß ich alles nur aus der Zeitung und Inet ;-)!!!                    Ansonsten fällt mir aber auch keiner ein.   Man muss da wirklich abwarten wie lange es dauert, denn wenn man sich mal so vor Augen führt, wie verletzungsanfällig Christoph Metzelder ist,  Joel Matip den Job für die langzeitverletzten bzw. geperrten Jones und Kluge machen muß,  und er hat ihn gegen Stuttgart sehr gut gemacht, dann wird man die Augen noch einmal etwas genauer bemühen müssen.        Vielleicht geht es ja bald mit der Maske.  Da kann sich Beny Höwedes ja noch ganz frische Erfahrungswerte bei Klaas-Jan Huntelaar abholen.  Glück Auf!

 

Tschüß, bis die Tage

R.A.


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: