lola 003

 

Heute Morgen stand ein Tierarztbesuch für unsere Pflegehündin LOLA an. Da sie eine Fehlstellung am linken Vorderlauf hat, wollten wir uns tierärztlich eine Diagnose einholen, damit wir sie guten Gewissens in die Vermittlung nehmen können. Zum Glück handelt es sich entweder um einen alten Bruch, der aber gut zusammengewachsen ist oder sogar um eine angeborene Fehlstellung. Da Lola sehr leicht ist und dazu auch dieses Beinchen bei großen Belastungen entlastet, kann sie damit ohne Probleme alt werden. Eine Operation o.Ä. ist nicht erforderlich und auch mit Folgeerkrankungen ist nicht zu rechnen. Wir freuen uns und hoffen, dass Lola bald ein neues Zuhause findet – auch mit Schönheitsfehler.

 

Den schönen Tag werden auch wir im Garten verbringen, den Platz für das Hundetraining auf Vordermann bringen.


Über die Autorin/den Autor:  To change this standard text, you have to enter some information about your self in the Dashboard -> Users -> Your Profile box. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: