Heute Mittag war ich nach dem Gottesdienst im Roncalli-Haus noch zum Suppe essen. Der Eine-Welt-Kreis Wickede hatte zum Fastenessen eingeladen und viele waren dieser Einladung gefolgt. Das Roncalli-Haus war gut gefüllt, die Suppenteller auch. Es gab Kartoffelcremesuppe und Milchreis, beides sehr lecker. Den Erlös dieser Aktion  bekommt Schwester Irene Rother von den Styler Missionsschwestern für ihre Straßenkinder in Brasilien. Echthauser habe ich dort auch einige getroffen. Wir wachsen langsam aber sicher doch zusammen.

Ich war mit jemanden dort, an dem ich immer neue Seiten entdecke. DHH, ich dachte, ich kenne dich, und dann kommst du mit etwas um die Ecke, womit ich nie gerechnet hätte. Aber so ist es oft, wenn man etwas erwartet oder erhofft, dann kommt nichts, und dann kommt etwas ganz unverhofft und das freut einen dann um so mehr. Danke nochmal.


Über die Autorin/den Autor:  To change this standard text, you have to enter some information about your self in the Dashboard -> Users -> Your Profile box. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: