Hallo

heute ist Donnerstag und ich melde mich mal wieder, obwohl es gar nicht so viel zu erzählen gibt. Es ist jetzt schon 3 Wochen her, dass die Schule wieder angefangen hat und von meinem ersten Schultag hatte ich ja berichtet. Ich bin jetzt in der letzten Klasse, also in der 13, weil man hier mit der Schule schon eher anfängt. Das heisst, dass alle Schüler dieses Jahr ihren Abschluss machen wollen und dafür muss man natürlich viel lernen. Also ist der Unterricht jetzt viel strenger und auch viel schneller. So versteh ich gar nichts mehr. Allein mein Stundenplan bringt mich um. Innerhalb von nur 3 Tagen habe ich schon 5 Stunden Biologie, 4 Stunden Geschichte, 4 Stunde Mathe und 3 Stunden Chemie. Der Rest der Woche ist dann hauptsächlich noch Physik und Erdkunde. Wenigstens habe ich 2 Stunden Englisch. Dazu kommt uach noch, dass ich zweimal die Woche Nachmittagsunterricht bis 5 Uhr habe. Ich versuche wenigstens soweit alles mitzuschreiben, aber es klappt schon ganz gut.

Sonst passiert eigentlich nicht viel. Da jetzt alle viel lernen und so, verbringe ich viel Zeit zu Hause. Die letzten Tage hat es sehr viel geregnet und dann ist es auch schwer mal aus dem Haus zu kommen. Aber ich kann mich wenigstens mit meiner Gitarre beschäftigen oder so. 

Morgen ist Freitag und danach endlich Wochenende. Ich hoffe mal, dass danach mal etwas spannendes passiert, was man dann hier schreiben könnte. Bis dahin by

Katharina


Über die Autorin/den Autor:  To change this standard text, you have to enter some information about your self in the Dashboard -> Users -> Your Profile box. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: