Oi amigos,

ich bin jetzt schon fast 7 Wochen hier (:

Und mir gefaellt es immer noch total gut!

Am Wochenende war ich in Sao Paulo, weil der Neffe meiner Gastmutter Geburtstag hatte, und brasilianische Geburtstage sind natuerlich auch total anders! Es gibt einfach so viele Suessigkeiten, und die Suessigkeiten hier sind viel zu suess, aber ich mag sie trotzdem.

In dem Hotel in dem wir waren wurde ich dann natuerlich auch sofort von einer Kakerlake im Badezimmer ueberrascht. Ich bin natuerlich schreiend zu meinem Gastvater gerannt, der natuerlich gelacht hat und meinte, dass das im Sommer noch viel schlimmer ist(wir haben grade Winter, bei 30 Grad).

Gestern war ich im Nagelstudio, dass ist echt total guenstig hier!

Ich habe auch schon einige Arbeiten(provas) mitgeschrieben, und selbst das ist anders! Man muss bei 10 Fragen jeweils die richtige Antwort ankreuzen, und 5 Fragen dann selber beantworten. Ich habe schon Englisch, Biologie, Chemie, Mathe, Geschichte und Spanisch mitgeschrieben. Und obwohl ich noch nie im Leben Spanisch gesprochen habe und hier im Spanischunterricht noch nie aufgepasst habe, konnte ich fast alle Aufgaben loesen und selbst die spanischen Texte habe ich verstanden. Daran sieht man, wie aehnlich Spanisch und Portugiesisch sind(ich habe bei dem spanischen Text sogar mehr verstanden als bei Portugiesischen) und wie anspruchsvoll diese Arbeiten sind, wenn sogar Leute ohne irgendwelche Spanischkenntnisse fast jede Aufgabe loesen koennen.

Durch Bio, Chemie und Mathe musste ich mich mit Hilfe meines Woerterbuches durchkaempfen, bin mal gespannt was das fuer eine Note gibt. Englisch war auch sehr anders, die fragen waren alle in Portugiesisch gestellt und man musste die auch auf Portugiesisch beantworten, was wieder zeigt wie gut die Leute hier Englisch sprechen koennen, naemlich quasi gar nicht.

In Geschichte habe ich total versagt, ich habe den Text einfach nicht verstanden. Aber immerhin habe ich 2 Punkte bekommen (die Noten sind auch anders, 10 Punkte sind am besten), aber immerhin besser als gar keine Punkte zu kriegen 😛

Ich habe jetzt auch endlich rausgefunden, warum die Brasilianer immer mit der Zunge schnalzen. Naja, nicht wirklich schnalzen, irgendein Geraeusch, was ich nicht nachmachen kann, auf jeden Fall bedeutet es `nein´. Ich hab mich schon immer gefragt warum die diese komische Geste mitten im Gespraech machen, naja jetzt weiss ich es ja.

Mein Portugiesisch wird auch immer besser, und ich fuehle mich auch wohler, weil hier mittlerweile fast alles zum Alltag geworden ist.

Ich muss jetzt mal weiter meinen Koffer packen, da wir gleich nach Salvador fliegen und dort bis Sonntag bleiben, weil wir auf eine Hochzeit eingeladen sind.

Ich freue mich schon voll darauf, denn brasilianischen Strand zu sehen!

Até breve!

 


Über die Autorin/den Autor:  To change this standard text, you have to enter some information about your self in the Dashboard -> Users -> Your Profile box. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: