…hat Gold im Mund! *gähn* So so…Zunge ausstrecken

Stimmt aber, denn als heute Morgen die Sonne über Warstein aufging, erstrahlten die unzähligen Ballonhüllen herrlich golden.

Genau wie ich, hatten sich zahlreiche Zuschauer entlang der beiden Startplätze postiert um dieses Schauspiel zu beobachten.

Zwar musste man sich gut warm anziehen, denn bei gerade mal 6° Celsius war es empfindlich kühl, aber da praktisch kein Wind herrschte, konnte man das ganz gut aushalten.

Leider müssen Maria und ich noch auf unsere Ballonfahrt warten, aber das Beobachten der abhebenden Ballone ist eine schöne Entschädigung.


Über die Autorin/den Autor:  To change this standard text, you have to enter some information about your self in the Dashboard -> Users -> Your Profile box. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: