Aus meiner Überschrift könnt ihr entnehmen, dass ich auch beim Sattelfest war. Allerdings bin ich nicht mitgeradelt, sondern hab in Flerke an der Turnhalle im Bierwagen gestanden und die durstigen Leute bedient. Zusammen mit drei weiteren Tanzmädels habe ich von morgens Acht bis mittags um Eins geholfen. Danach war Schichtwechsel und ich bin nach Hause gefahren. Ich war nämlich richtig müde, denn ich konnte gestern Abend nur schlecht einschlafen. Hab den ganzen Abend die Berichte über die Loveparade im Fernsehen verfolgt. Ich kanns immer noch kaum glauben, was dort passiert ist; das tut mir so schrecklich Leid für alle Angehörigen der Opfer und alle, die die schlimmen Szenen miterleben mussten. Aber mich macht das Ganze auch ziemlich sauer, denn schon im Vorfeld wurden Bedenken bezüglich der Sicherheit geäußert. Wie kann man denn so ein Mega-Event auf einer so kleinen Fläche stattfinden lassen, zu der es nur einen Eingang gibt? Ich kanns einfach nicht verstehen, warum die das gemacht haben.

Themenwechsel. Heute Nachmittag bin ich dann mit meiner Familie nach Werl gefahren, Eis essen. Ich hatte einen superleckeren Schoko-Becher. Ich liebe Schoko-Eis! Der Becher war schon ziemlich groß, aber der meiner Mama war noch viel größer und da sie nach einiger Zeit satt war, durfte ich dann den Rest essen 🙂 Nach dem Eisdielenbesuch sind wir noch nach Scheidingen gefahren und haben dort beim Lindenfest der Hirschbläser Halt gemacht. Und jetzt sitze ich gemütlich im Sofa und gucke gleich noch ein bisschen fern.

Allen noch einen schönen Abend und einen guten Start in die Woche!

Leonie 🙂


Über die Autorin/den Autor:  To change this standard text, you have to enter some information about your self in the Dashboard -> Users -> Your Profile box. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: