Hallo zusammen,

noch einmal wird die Uniform heute angezogen.
Mit unserem Königspaar und seinem Gefolge besuchen wir das Schützenfest in der Bocksheide des Schützenvereins 1863 Herringen-Nordherringen. Das Treffen auf der Vogelwiese mit anschließender Gratulation des neuen Königs aus der Bocksheide ist gleichzeitig der letzte offizielle Auftritt bei den Festen in unserer Nachbarschaft, abgesehen von den Terminen die unser Stadtkaiserpaar noch vor der Brust hat. 
Danach gilt, abgesehen vom richtigen Leben, das ganze Interesse wieder der Fußballbundesliga(S04) und ihren Geschehnissen. 
Und kaum ist die WM Geschichte, geht die Diskussion um Länderspieltermine wieder los. Am 11. August, mitten in der Vorbereitung soll gegen Dänemark gekickt werden. Ligastart ist eine Woche später.
Es wird eine ewige Diskussion bleiben über Sinn und Unsinn solcher sogenannten Testspiele zu diesem Zeitpunkt, oder ganz am Anfang des Jahres, wenn die Spieler von heute auf morgen Ski- gegen Fußballschuhe tauschen müssen.  
Jetzt steht dieser Termim im August nun mal, es wird gespielt werden, viel interessanter ist doch, wer die Protagonisten dafür benennt und betreut, wenn es denn soweit ist, und die Vorbereitung auf diese Partie trifft. 
Trotz anstrengender Wochen am Kap, allzuviel Zeit sollten sich das Duo des DFB (Zwanziger, Niersbach) und die vier Musktiere der Nationalmannschaft (Löw, Flick, Bierhoff, Köpke) nicht mehr lassen, um für die mindestens nächsten zwei Jahre die Weichen zu stellen. Horrido!

Tschüß, bis die Tage

R.A.


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: