Dreckig von der Wüste wurde es mal Zeit für Körperpflege. Also ab in einen Dolmusch (Sammeltaxi) und Yalla Yalla (schnell, schnell).
Wir wurden hier in eines der ältesten Hamam im Orient eingeladen und ließen uns mal so richtig schruppen ☺.
Ein interessanter und heißer Tag in der Innenstadt von Damaskus erwartete uns.
Fotos der Sonderprüfungen entwickeln und die Märkte erkundschaftet.
Zurück auf dem Campingplatz hieß es Hausaufgaben machen, d.h. Fotos der Sonderprüfungen in das Lösungsbuch eingeklebt, Teambesprechung und Autos kontrolliert/repariert. Die Tage sind viel anstrengender als erwartet, da hauen 2 Bierchen schon ordentlich rein und das Wüstensandmännchen kommt eher als man denkt.
Morgen ist es soweit, wir passieren das letzte Land auf unserer Liste: Jordanien!!!

Bis dahin verbleiben wir mit einem Wüstengruß aus Damaskus

Die Schlaffüchse


Über die Autorin/den Autor:  To change this standard text, you have to enter some information about your self in the Dashboard -> Users -> Your Profile box. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: