Zuerst einmal möchte ich euch/Ihnen allen ganz frohe Ostern wünschen. Ich hoffe, dass der Osterhase auch bei euch/Ihnen das ein oder andere bunte Ei versteckt hat, bei uns hat er jedenfalls für reichlich davon gesorgt^^.

Dabei ging Ostern für mich schon gestern Abend mit der Osternacht los. Zwei Stunden lang, bis kurz vor Mitternacht, dauerte die Messe. Nachher gab es dann traditionell wieder für alle Kinder die Chance, im Garten des Pfarrhauses nach Ostereiern zu suchen. Ich habe darauf verzichtet und habe lieber anderweitig etwas mitgebracht: Da ich mich für den Weihrauchdienst gemeldet hatte, habe ich nach zwei Stunden natürlich auch reichlich an eben diesem Duft mit nach Hause gebracht, aber nach ausgiebigem Duschen und sofortigem Verbannen meiner Klamotten in die Wäschetonne, war das recht schnell wieder in den Griff zu bekommen (es gibt schließlich Dinge, die angenehmer für die Nase sindLächeln).

Mit Wehmut muss ich allerdings noch feststellen, dass mit diesem Sonntag schon wieder die Halbzeit der Ferien eingeläutet ist, die Zeit vergeht einfach immer zu schnell… Dann muss die verbleibende eine Woche eben noch extra viel genossen werden!!

Und damit verabschiede ich mich auch wieder für heute, allen noch einen schönen Feiertag!


Über die Autorin/den Autor:  To change this standard text, you have to enter some information about your self in the Dashboard -> Users -> Your Profile box. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: