Zwei Dinge haben mir heute besonders viel Spaß gemacht – 2 Neuentdeckungen für mich: Das Gutenbergprojekt (war mir natürlich bekannt, aber heute habe ich mal richtig herumgestöbert) im Internet, wo ich viele tolle Klassiker gefunden habe und die weltgrößte Plan-Sprache „Esperanto“, die ich mir jetzt vorgenommen, habe zu lernen. Habe von einer Mitbewohnerin davon erfahren und war sofort begeistert. Damit kann ich mir nun die nächste Freizeit vertreiben…

Abends gab es dann einen netten Spieleabend hier im Wohnheim. Und jetzt ist es schon wieder 1:20… ich sollte ins Bett. Gute Nacht!


Über die Autorin/den Autor:  Mariella Steinweg füllt im Lokalteil des Anzeigers die Kolumne "Auf ein Wort". Das Schreiben macht der Studentin für Germanistik und Geschichte in Münster großen Spaß. Mehr über sie im Blog. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: