Hallo zusammen,

seid vergangenen Montag kämpfen die Schützinnen und Schützen der gemeldeten Schießgruppen aus dem Hammer Stadtverband um den Bürgerhallen-Pokal. Bislang sind bereits einige gute Schießergebnisse zustande gekommen. Aber wie bei allen Veranstanltungen dieser Art, fällt die Endscheidung über Sieg und Platz am letzten Wettkampftag, und dann meistens noch in den letzten Durchgängen, wenn die vermeintlichen Topfavoriten auf den Stand gehen. Nach den bisher gezeigten Leistungen, bahnt sie so eine Situation auch für den heutigen Tag an. In der Klasse der Freihandschützen Senioren allerdings, ist das erzielte Ergebnis des Schützen wohl noch schwer zu toppen. Er setzte mit 148 von 150 möglichen Ringen schon eine deutliche Marke, auf dem zweiten Platz liegen mit jeweils 145 Ringen eine Schützin und Schütze auf den nachfolgenden Rängen. Auch bei den Schlingenschützen ist noch keine Endscheidung gefallen. Es wird also noch ein spannender Finaltag.

Tschüß, bis die Tage

Gut Schuss

R.A.


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: