Hallo zusammen,

es wird wieder diskutiert in dieser Woche, da ist die Karnevalsveranstaltung vom vergangenen Freitag noch garnicht richtig verdaut, der Kartoffelsalat ist da leichter, da müssen wiruns auf das internationale Geschäft kümmern, genauer gesagt, Zypern ist zu Gast, also der dortige Rekordmeister APOEL Nikosia. Keine Angst, es gibt jetzt kein Zaziki-Rezept, obwohl aus gegebenen Anlass.

Es wird wieder einmal ein Charaktertest, bei dem es nichts zu gewinnen gibt, denn der Einzug in die Gruppenphase ist ja wohl wirklich nur noch Formsache. Aber Morgen und Mittwoch schauen wir erst einmal auf andere europäische Schauplätze, der verpassten Champions-League. Wo rotieren die Bayern hin, nach der Pleite von Hannover?

Gespannt darf man sein, ob eigens für Kevin Kuranyi noch ein zusätzlicher Trainer oder sonst wer verpflichtet wird, denn ihm soll ja geholfen werden. Zur Ehrenrettung Kuranyis fällt mir nur ein, wenn er schon in der Sturmmitte spielt, und wir mit zwei Aussen spielen, dann muss auch über die Flügel gespielt werden, damit pausenlos die Flanken in den gegnerischen Strafraum segeln, dann wird er wohl auch die eine oder andere im Netz unterbringen, für eine „kämpferisch, starke Laufleistung“ sind andere im Team zuständig, er soll endlich Tore machen. Dazu musst du aber auch einen haben, der aus der Mitte die Aussen versorgt, oder den Pass in die Tiefe spielt, also einen „Zehner“, und da ist beim S04 Fehlanzeige, da laufen jede Menge „Sechser“ rum, viel zu viel.

Die Woche fängt ja erst an, lassen wir alles mal auf uns zukommen.

Tschüß, bis die Tage

R.A.

P.S: Ein Punkt nach dem anderen, und dann den entscheidenden „Dreier“, dann wird auch am Teutoburger Wald weiter Fußball in Liga Eins gespielt, Herr Witteborg

Der Salat ist eigentlich für jedermann bekömmlich, Frau Frese, nur sollten Sie kein Kölsch oder Weissbier dazu trinken. Das Rezept existiert übrigens wirklich


Über die Autorin/den Autor:  Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie. Alle Beiträge der Autorin/des Autors: